Vielfalt gestalten – Demokratie leben

Zur diesjährigen Bonner Buchmesse Migration vom 21. bis 24. November 2019 im Haus der Geschichte in Bonn lädt die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) erstmals gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Bonn und Region ein.

Unter dem Motto „Vielfalt gestalten – Demokratie leben“ werden die Gäste dazu ermuntert, sich gemeinsam auf die Gestaltung der Vielfalt sowie die Auseinandersetzung mit der Demokratie einzulassen. Damit begeben wir uns auf Wege, die sowohl das reale (Er-)Leben und seine Herausforderungen als auch Hoffnung, Mut und den Blick für das Schöne ermöglichen.

Gemeinsam sind wir ein Ganzes!

Eröffnet wird die Buchmesse am Donnerstag, dem 21. November 2019 um 18.00 Uhr im Haus der Geschichte, Großer Saal

Das vollständige Programm finden Sie hier:

Programm_2019_gesamt

PerspektiveGlobalAktuellVielfalt gestalten - Demokratie leben Zur diesjährigen Bonner Buchmesse Migration vom 21. bis 24. November 2019 im Haus der Geschichte in Bonn lädt die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) erstmals gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Bonn und Region ein. Unter dem Motto „Vielfalt gestalten – Demokratie leben“ werden die Gäste...Interkulturelle Bildung, Gesundheit und soziale Dienste GmbH